Worauf ist bei der Auswahl eines kompetenten Wimpernstudios zu achten?

Wimpernverlängerung – auf diese Fakten sollten Sie achten

Der Beauty- und Wellnessbereich spielt in der heutigen Zeit für viele Frauen eine tragende Rolle im Alltag. Schon lange sind es jedoch nicht mehr die klassischen Nagelstudios, die regelmäßig besucht werden. Vor allem auch die wachsende Anzahl an Studios, die Wimpernverlängerungen anbieten, kann die Interessentinnen vor die berühmte „Qual der Wahl“ stellen. Fest steht: volle, gesund aussehende Wimpern unterstreichen die eigene Schönheit merklich.

Doch woran erkennen Sie eigentlich ein kompetentes Studio? Weshalb sind welche Preise gerechtfertigt und auf welche Rahmenbedingungen sollte sonst noch geachtet werden?

Was sind die ersten Anhaltspunkte für ein kompetentes Wimpernstudio?

Für den Fall, dass Sie sich gerade erstmalig auf der Suche nach einem kompetenten Wimpernstudio befinden, das Ihnen einen idealen Mix aus einem kundenfreundlichen Preis und einem exzellenten Endergebnis liefert, ist es immer sinnvoll, sich ausreichend umzuschauen und in der näheren Umgebung nach Studios zu recherchieren. Da die Wimpernbehandlung immer im Abstand mehrerer Wochen wiederholt werden sollte, ist es hier sinnvoll, auch auf die Nähe zum Wohnort zu achten. Weitere Anhaltspunkte für ein gutes Studio sind unter anderem…:
• positive Bewertungen im Internet
• Empfehlungen von Freundinnen und Bekannten
• eine aussagekräftige Facebook-, Webseitenpräsenz
• Vorher-Nachher-Fotos

Machen Sie sich ein Bild vor Ort!

Klar: eine ansprechende Internetpräsenz macht noch kein gutes Studio aus! Daher sollten Sie selbstverständlich auch den ersten Eindruck vor Ort mit in Ihre persönliche Bewertung einbeziehen. Achten Sie in diesem Zusammenhang unter anderem auf die Mitarbeiter. Sind diese überzeugt von ihrem eigenen Produkt oder tragen die Wimpern selbst? Können sie auf spezielle Fragen kompetent und freundlich antworten? Auch die Zertifizierung der Mitarbeiter spielt hier eine große Rolle. Seriöse Wimpernschulen bzw. auch übergeordnete Wimpernstudios bieten regelmäßig Schulungen und Fortbildungen an, an denen die Menschen, die so nah an Ihren Augen arbeiten, definitiv teilgenommen haben sollten.
Einen wesentlichen Beitrag zu einer perfekten und angenehmen Wimpernverlängerung bilden neben der Einhaltung von Hygienstandards, natürlich auch die Liegen. Immerhin dauert eine Behandlung in der Regel circa zwei Stunden. Maximaler Komfort ist hier das A und O. Eine gute Polsterung ist hier ebenso wichtig wie eine ergonomische Gestaltung der Liegen.
Der Service eines perfekten Wimpernstudios wird zu guter Letzt durch die Erreichbarkeit des Studios abgerundet. Immerhin könnte es -besonders zu Beginn Ihrer „Wimpernverlängerungskarriere“- sein, dass Sie Rückfragen haben. Viele Studios haben für oft gestellte Fragen auch ausgedruckte Pflegehinweise zum Mitnehmen on petto oder auf ihren Webseiten hinterlegt.

Welche Rolle spielt der Preis für das perfekte Endergebnis?

Die Preise für Wimpernverlängerungen bzw. deren Auffrischungen gehen mitunter weit auseinander und unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Viele Interessentinnen sind leider immer noch der Meinung, dass eine Wimpernverlängerung zwangsläufig teuer sein muss, um qualitativ-hochwertig ausgeführt werden zu können.
Hierbei handelt es sich jedoch um eine Fehleinschätzung. Fakt ist: Materialien und Arbeitszeit haben selbstverständlich einen wesentlichen Einfluss auf die Preisgestaltung. Dennoch muss „teuer“ nicht immer auch heißen, dass das Endergebnis gut ist. Andererseits sollten Sie auch dann aufhorchen, wenn ein Preis allzu niedrig wirkt. Auch Wimpernstudios müssen wirtschaftlich arbeiten. Das bedeutet, dass auf der Basis der billigsten Produkte keinesfalls eine hohe Qualität eingekauft werden kann. Ein gesundes, preisliches Mittelmaß bildet hier die beste Ausgangssituation für alle Beteiligten.

Wimpernverlängerungen sind individuell – lassen Sie sich beraten!

Wimpernverlängerung ist nicht gleich Wimpernverlängerung! Faktoren, die hier für das perfekte Endergebnis eine tragende Rolle spielen, sind unter anderem…:
• eine Aufklärung über die Art der Behandlung
• eine Beratung mit Hinblick auf die passende Wimpernlänge
• besondere Wünsche, wie Schwünge und Co.

Ein kompetentes Studio klärt Sie beispielsweise darüber auf, dass die Länge der Wimpern nicht nur zum eigenen Typ passen muss. Vielmehr bergen auch zu lange Wimpern die Gefahr in sich, frühzeitig mit der Naturwimper abzubrechen. Zudem ist es selbstredend, auf die Wünsche der Kundinnen einzugehen, sofern diese nicht den eigenen Naturwimpern schaden.

Eine Tatsache bleibt jedoch, unabhängig von der gewählten Länge, immer gleich: ein kompetentes Studio weiß, wie Kunstwimpern appliziert werden müssen, um allergischen Reaktionen bzw. Rötungen und Juckreiz vorzubeugen, stattdessen einen angenehmen Tragekomfort zu gewährleisten. Das Einhalten eines Mindestabstandes zum Augenlid ist hier ebenso absolute Pflicht, wie das Vermeiden eines Zusammenklebens der Wimpern. Im Idealfall sollte wirklich jede einzelne Wimper, wie im Falle der natürlichen Wimpern, bei genauem Hinschauen oder separieren zu sehen sein.

Keine Frage: die Anzahl der Wimpernstudios wächst kontinuierlich. Wer jedoch Wert auf ein kundenfreundliches Preis-Leistungsverhältnis, exzellente Ergebnisse und eine kompetente Beratung legt, geht mit einem Besuch bei Schönreiz kein Risiko ein. Der Anbieter überzeugt mit seinen Leistungen und Services rund um eines der schönsten Themen im Beauty-Bereich: Ihren unvergesslichen Augenaufschlag!

No Replies to "Worauf ist bei der Auswahl eines kompetenten Wimpernstudios zu achten?"


    Got something to say?